Via Vivendi Köln - Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung

Herwarthstr.22
50672 Köln
Tel.: 0221 4490 6820

info@viavivendi.de

Herwarthstr. 22 - 50672 Köln - Tel (0221) 4490 6820 / 0160 9661 0629 - info@viavivendi.de

Wertschätzende Kommunikation

Missverständnisse und Missgefühle verstehen lernen.

Jetzt anfragen !

Sich selbst abwerten

Besonders geschickt sind wir darin, uns selbst abzuwerten. Wir haben eine innere richtende Instanz, die in manchen Theorien Über-Ich genannt wird, oder Eltern-Ich, oder innerer Richter. Diese Instanz kommentiert und beurteilt alles, was wir tun und sagen und weiß es grundsätzlich besser. Die Vorgeschichte liegt meist in einer Kommunikation von Eltern und Kind und/oder Lehrern und Kind.

 

Beispiel: "“Ich schaffe das nicht.”
Klartext des Besserwissers: “Du bist unfähig.”

 

Beispiel: "“Ich muss mehr Leistung bringen.”
Klartext des Besserwissers: “Du bist faul, Du machst zu wenig.”

 

Beispiel: "“Ich bin beziehungsunfähig.”
Klartext des Besserwissers: “Du bist nicht liebenswert.”

 

Wertschätzende und gewaltfreie Kommunikation mit uns selbst

Glaubenssätze und Urteile über uns selbst können uns übrigens schnurstracks in die Verspannung bringen. Deshalb ist es hilfreich, die unbewussten Mechanismen zu verstehen, um dann gewaltfrei und wertschätzend mit uns und mit anderen kommunizieren zu können. Hierfür nutzen wir die vier Schritte der gewaltfreien Kommunikation und die Vier Ohren, und wenden sie auf den inneren Dialog an.

 

Empathie und Verständnis lösen Spannungen, setzen Kreativität und neue Möglichkeiten frei. Sie erleichtern das Gespräch mit anderen und ermöglichen es, uns leichter in die Lage eines anderen zu versetzen. Verständnis ist der erste Schritt jeder Konfliktlösung.

Jetzt anfragen!

Der Inhalt des Kommunikationstrainings

Was Sie lernen

Glücklicherweise lässt sich wertschätzende und gewaltfreie Kommunikation trainieren! Dabei lernen Sie, die bewussten und unbewussten Techniken der Kommunikation zu entdecken und zu verstehen.

 

Erlernen Sie eine neue Sprache!

Gewaltfrei und wertschätzend zu sprechen ist im Grunde ganz einfach - theoretisch. Praktisch braucht es Übung - wie bei jeder anderen Fremdsprache auch. Es braucht Zeit, angreifende und vorwurfsvolle Sprachhaltungen in eine zugewandte und bedürfnisorientierte Sprache zu übersetzen, die man automatisch nutzen kann, ohne nach den neuen „Vokabeln“ erst suchen zu müssen.

 

Wir verbinden die vier Schritte der Gewaltfreien Kommunikation mit den Kommunikationsmodellen von Friedemann Schulz von Thun, der Arbeit der Themenzentrierten Interaktion von Ruth Cohn (TZI) sowie den 5 Kommunikations-Axiomen von Paul Watzlawick.

 

Einzel- oder Paartraining: Verbessern Sie Ihre Kommunikation!

kommunikationstraining_koeln.png

 

Im Gespräch erörtern wir gemeinsam Schwierigkeiten und besprechen die Situation: Geht es um den persönlichen oder den beruflichen Bereich, um Kommunikation mit anderen, etwa in Partnerschaft und Familie, oder um die Kommunikation mit mir selbst?

 

Wir vereinbaren gemeinsame Ziele, die alltagstauglich sind. Nach der Sitzungen überprüfen Sie den Fortschritt: Hat sich die Kommunikation verändert? Wurden Ziele erreicht? Gegebenenfalls vereinbaren wir einen weiteren Termin.

 

 

Das Training der wertschätzenden und gewaltfreien Kommunikation umfasst kleine Aufgaben, die das Erlernte in den Zwischenzeiten festigen.

 

Gruppentrainings erfolgen auf Nachfrage.

 

 

Jetzt anfragen !

Informationen:

In welcher Form wird Kommunikationstraining angeboten?

Das Training der wertschätzenden und gewaltfreien Kommunikation ist in Einzel- oder Paarsitzungen sowie in Gruppen möglich und grundsätzlich für jeden geeignet.

 

 

Gibt es Einschränkungen?

Für das Training der wertschätzenden und gewaltfreien Kommunikation gibt es keine Einschränkungen.

 

Wie hoch sind die Kosten für das Training der wertschätzenden und gewaltfreien Kommunikation?

Die nachfolgenden Kosten beziehen sich immer auf eine Sitzung mit der Dauer von 60 Minuten:

 

Einzelsitzung: 80€ / 60 Minuten

Paarsitzung: 140€ / 60 Minuten

Machen Sie jetzt den ersten Schritt

Melden Sie sich jetzt zum Training der wertschätzenden und gewaltfreien Kommunikation an.

 

Informieren Sie sich jetzt und nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf.